Idee Details

Die Beteiligungsaktion ist beendet

Hinweis

Neue Kommentare werden nicht mehr berücksichtigt.

Barrierefreier Bahnhof

... auch mit Rollstuhl oder Kinderwagen
Verkehr und Mobilität
Verkehr und Mobilität
Georgensgmünd

Herr Schwarz weiß zwar bereits um dieses Anliegen, den Gmünder Bahnhof barrierefrei zu gestalten und ist da - Gemeindeseitig - auch schon dran.. Jetzt braucht es aber auch die Unterstützung von uns Bürger*innen in Gmünd. Wir müssen uns zusammentun und dann mit größtmöglicher Stimme an die Deutsche Bahn herantreten. Konkret zum Anliegen: Gleis 4 (auf der Schulseite der Gleise) ist ja bereits wunderbar barrierefrei, jedoch nicht die Treppen zum Bahnhofsvorplatz und auf Gleis 2&3. Dies soll sich ändern. (Bzw. Gleis 1 für Züge Richtung Treuchtlingen nutzbar gemacht werden?).

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der Authentifizierung Ihrer Stimmabgabe einverstanden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ups, etwas ist schiefgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es erneut.

Kommentare

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Bei Bedarf können Sie hier die Anzeige der Abstimmung zurücksetzen. Bereits gezählte Stimmen bleiben davon unberührt.