Idee Details

Die Beteiligungsaktion ist beendet

Hinweis

Neue Kommentare werden nicht mehr berücksichtigt.

Verkehrsberuhigung

Immissionsschutz für Anwohner
Natur, Klima, Energie
Natur, Klima, Energie
Öffentlicher Raum und Aufenthaltsqualität
Öffentlicher Raum und Aufenthaltsqualität
Sonstiges
Sonstiges
Verkehr und Mobilität
Verkehr und Mobilität
Wohnen, Soziales und Miteinander
Wohnen, Soziales und Miteinander
Friedrichsgmünd

In der Pleinfelder Str. herrscht durch zunehmend große LKW und Lieferfahrzeuge (z. B. Speditions-LKW zur Firma Wellensiek), durch zunehmenden Anwohnerverkehr aufgrund starker Nachverdichtung (z. B. Wohnblöcke bei Einmündung Hammerweg in Pleinfelder Str.) sowie durch Kunden- und Lieferverkehr (z. B. zu den Läden in der Pleinfelder Str. 1) ein steigendes Verkehrsaufkommen. Die Pleinfelder Straße ist nach wie vor zu stark belastet. Um die Anwohner zu entlasten, ist eine Verkehrsberuhigung der Pleinfelder Straße notwendig durch folgende Maßnahmen: Zone 30, LKW-Fahrverbot, Polleranlage, um den Durchgangsverkehr stillzulegen, sowie eine festinstallierte Geschwindigkeitsüberwachungsanlage.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der Authentifizierung Ihrer Stimmabgabe einverstanden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ups, etwas ist schiefgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es erneut.

Kommentare

vor 5 Monaten
In der Pleinfelder Straße wird im Zickzack um die parkenden Autos gerast. Der Gegenverkehr wird gefärdet, Radfahrer werden riskant überholt. Manche Autos parken auf dem Bürgersteig - zu Fuß kommt man schlecht dran vorbei. Lkw`s zwängen sich durch die enge Straße. Es sollte nicht erst ein Unfall passieren müssen bis was getan wird. Die Vorschläge sind gut, ich finde das sollte man machen, schließlich wohnen hier auch Kinder und ihr Schulweg führt hier entlang.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Bei Bedarf können Sie hier die Anzeige der Abstimmung zurücksetzen. Bereits gezählte Stimmen bleiben davon unberührt.