Idee Details

Die Beteiligungsaktion ist beendet

Hinweis

Neue Kommentare werden nicht mehr berücksichtigt.

Bruckespan beleuchten

Kultur und Freizeit
Kultur und Freizeit
Georgensgmünd

In der Übergangszeit, vor allem im Herbst, ist es leider schon recht bald dunkel. Hier wäre es gut, wenn zumindest bis 22 Uhr die Spielfelder von Basketball, Volleyball und Boule beleuchtet wären. An lauen Abenden kann man dann gesellig mit Freunden spielen.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der Authentifizierung Ihrer Stimmabgabe einverstanden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ups, etwas ist schiefgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es erneut.

Kommentare

vor 5 Monaten
Beleuchtung gezielt ja - aber nicht allgemein alles beleuchten. Evtl. ein modernes Konzept, so z.B. eine App um Beleuchtung durch Nutzer steuern zu können (registriert, so daß Mißbrauch unterbleibt), etc. Insgesamt aber zugleich auch Beleuchtung einschränken, sprich wo weniger sinnvoll/nötig auch zurücknehmen. Gezielt = gut.
Peter Meister vor 5 Monaten
Die Idee finde ich grundsätzlich gut - das Beleuchtungssystem sollte dann aber so konzipiert sein, dass die Lichtverschmutzung auf ein Minimum reduziert wird und dass das System nur bei Bedarf aktiviert wird und nicht immer an ist.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Bei Bedarf können Sie hier die Anzeige der Abstimmung zurücksetzen. Bereits gezählte Stimmen bleiben davon unberührt.